Karibik, Kuna-Indianer & 5 Tassen Kakao am Tag

Vermutlich hast du von den Kuna-Indianern auf der karibischen Insel San Blas noch nichts gehört?! Ich auch erst vor kurzem als ich auf eine Studie der Harvard Medical School aufmerksam wurde, welche die gesundheitlichen Vorteile von Kakao untersuchte. Hierfür studierte man die Diät der Kuna, da diese dafür bekannt sind sehr sehr sehr viel Kakao zu trinken - im Durchschnitt 5 Tassen am Tag! Ich trinke 1 - 2 Tasse am Tag und das auch nicht täglich. Bei 5 Tassen Kakao würde ich wahrscheinlich anfangen zu leuchten und zu fliegen wie ein Glühwürmchen.

Aber zurück zu den Kuna. Die Kuna verwenden für ihren Kakao Trunk unverarbeitete gemahlene Kakaobohnen und süssen diesen mit Bananen. 5 Tassen von diesem reichhaltigen Trunk stellen über den Tag verteilt eines der Hauptmahlzeiten der Kuna dar. Da Kakao ein Superfood ist und kein zweites Mal in der Natur so viele Nähr- und Wirkstoffe auf so engem Raum wie in der Kakaobohne vorkommt, wundert es nicht, dass die Kuna eines der gesündesten Völkchen auf dem Planeten Erde sind. 

Wie die Studie der Harvard Medical School nachgewiesen hat, ist es der hohe Kakaokonsum, der die Kuna-Indianer fit und gesund hält.  Denn die Kuna haben einen sehr niedrigen Blutdruck, leben länger als andere Völker in der Region und haben eine verringerte Häufigkeit von Herzinfarkten, Schlaganfällen, Diabetes und Krebs. Bestimmt führen die Kunas auch ein entspannteres Leben auf ihrer Karibikinsel als ein Großstädter wie ich in Berlin. Alleine die Vorstellung entspannt mich, dass es auf unserer Erde ein Völkchen gibt, welches unter Palmen am Meer lebt und den ganzen Tag Kakao trinkt. Mir ist bewusst, dass das etwas verträumt klingen mag aber bei einer Tasse Kakao ist träumen ja erwünscht. Schau mal wie es dort aussieht :)))

Dieses Foto zeigt eine der San Blas Inseln an der Karibikküste von Panama.

Wenn du mehr über die Gesichte und die gesundheitlichen Vorteile von Kakao erfahren möchtest, dann schaue mal hier. 

Zur Studie der Harvard Medical School über die positiven Eigenschaften von Kakao bei den Kuna-Indianer findest du hier.

Leave a comment