Cacao Rituale online? Ein kurzer Erfahrungsbericht

Online Kakao Zeremonie - Ein Erfahrungsbericht

Wir alle befinden uns gerade in einer Zeit starker Veränderungen. Jeder geht damit anders um. Die Einen sehen es als Chance zu reifen - die Anderen haben Angst und sind verunsichert.

Auch bei Cacaoloves.me hat sich durch die jetzige Situation einiges verändert.

Ich bin sehr froh, dass wir unseren Cacao und unsere Rituale weiter mit dir teilen können. Für mich war es erst etwas herausfordernd unsere Zeremonien jetzt nur noch online abzuhalten. Mir fehlt der direkte Kontakt zu unseren Teilnehmer*innen. Jedoch sehe ich auch welche Chance sich durch online Rituale ergeben. Wir können uns nun mit Menschen auf der ganzen Welt verbinden. Mich hat das bei dem letzten online Ritual sehr berührt auch Menschen aus der Schweiz, USA und aus Guatemala zu erreichen. Die Menschen öffnen sich, ich kann sie spüren und es entsteht ein Raum des Vertrauens. Ich habe das Gefühl, dass es für viele auch hilfreich ist, dass sie bei online Rituale in ihrem eigenen Schutzraum sein können. 

Für mich ist es manchmal noch irritierend mit einem Bildschirm zu reden und so viel Technik um mich herum zu haben. Ich muss an ganz andere Sachen denken. Felix und ich stellen uns jedoch der Herausforderung und kreieren etwas Neues. Wir erreichen jetzt Menschen, die aus Zeit oder Distanz Gründen früher nicht an unseren Ritualen teilnehmen konnten. Klar bin ich manchmal noch verunsichert, ob die Menschen zuhause in einer ähnlich tiefen Stimmung kommen, als wenn alle gemeinsam in einem Raum physisch zusammen sitzen. Es ist für mich eine sehr spannende Erfahrung und ich möchte die Zeit nutzen um mich zu entwickeln und über mich hinauszuwachsen.

Bei unserem letzten online Ritual war Julia vom Online Blog „Fuck Lucky Go Happy“ mit dabei. Wie sich Julia auf das Cacao Ritual vorbereitet hat und wie ihr Feedback war, hat sie in einer Instagram Story zusammengefasst.  

Hast du einen Themenwunsch oder möchtest du gerne selbst einen Beitrag für den Cacao Blog schreiben? Schreibe uns!

Leave a comment