7 Tage 7 Frauen 7 Rituale >>> zur Free Cacao Challenge

Mama Kakao und das innere Kind

Wie erkenne ich mein inneres Kind?

Das innere Kind ist ein wichtiger essentieller Teil deines Selbst. Ein sanftes, unschuldiges, reines Wesen, das dir innewohnt. Dieses Kind wohnt seid Anbeginn deiner Erdenzeit in dir - ist ein Teil von dir. Es hat Erfahrungen gemacht und Glaubenssätze in sich verankert. Es wird davon gesprochen, dass das innere Kind zwei Seiten hat und somit auch zweierlei Arten von Glaubenssätzen.

Mama Kakao und das innere Kind – Sonnenkind und Schattenkind

Die Rede ist vom Schatten- und Sonnenkind. Das Schattenkind bringt negative Glaubenssätze, die aus schmerzhaften Erfahrungen entstanden sind in dein Leben hinein. Ein Satz könnte zum Beispiel sein "Ich bin nicht gut genug". Das Sonnenkind strahlt Positives in dein Leben. Ein Glaubenssatz von diesem könnte sein "Ich bin wertvoll, es ist immer für mich gesorgt."

Beide dieser Seiten begegnen dir in deinem Alltag und sind oft ausschlaggebend dafür, wie du das Leben siehst. Oftmals erkennen wir im Kontakt mit unserem inneren Kind, woher bestimmte Verhaltensweisen und Probleme kommen. Geht man also auf das innere Kind ein, kann dort sehr viel Klarheit, Annahme und Auflösung entstehen.

Mama Kakao unterstützt dich 

Kakao gibt uns einen wundervollen, liebevollen Zugang zu unserem inneren Kind. Viele Menschen beschreiben wie sie sich gehalten fühlen, wenn sie Ritual Cacao getrunken haben. Daher stammt auch der Begriff
"Mama Kakao".

Du hast das Gefühl, dass du nicht alleine bist und unterstützt wirst. Es gelingt so viel leichter auf Dinge zu schauen, die vielleicht sonst einfach beiseite geschoben werden. Durch die Glücksgefühle, die durch das Kakaoktrinken ausgeschüttet werden, können wir zudem unser Sonnenkind feiern. Ja, wir können staunen und lachen über unsere Talente und Gaben. Wir haben die Kraft unsere positiven Glaubenssätze zu sehen, zu stärken und mehr und mehr in unser Leben zu integrieren.

Wie kommt man in Kontakt mit dem inneren Kind?

Durch das Kennenlernen deines inneren Kindes, hast du die Möglichkeit Glaubenssätze zu befreien, aufzulösen oder zu bekräftigen. Im ersten Schritt darfst du diese einfach urteilsfrei beobachten, so dass du dich erst einmal wirklich kennenlernen kannst. Du erkennst und verstehst deine Reaktionen. Du verstehst auch dein Inneres, deinen Schmerz, deine Leidenschaft - und damit ist kein rationales Verständnis gemeint. Es geht hierbei um ein inneres Verständnis aus dem Herzen hinaus. Und welche Medizin könnte dich bei diesem Prozess besser unterstützen als die Medizin des Herzens?!

Wenn du tiefer in dieses Thema eintauchen möchtest, lade ich dich herzlich ein bei unserem Cacao Ritual zum Thema inneres Kind, mit dabei zu sein. Hier gelangst du zu den Tickets.